Golfclub Sülfeld

Golfclub Sülfeld

18. Mai 2024 / Fabio Klein

Über den Golfclub Sülfeld

Der Golfclub Sülfeld bietet seinen Gästen sportliche Abwechslung und Herausforderungen für alle Handicaps auf drei verschiedenen 9-Loch-Anlagen.

Darüber hinaus verfügt der Golfclub Sülfeld über eine 27-Loch-Anlage, die auch während Turnieren für Gäste bespielbar ist.

Die Anlage befindet sich in der Nähe von Bargteheide, nordöstlich von Hamburg, und ist mit dem Auto über die A1 in etwa 45 Minuten erreichbar. Alternativ kann man über die Landstraßen durch die Walddörfer und Ahrensburg in einer Viertelstunde mehr anfahren.

Die 27-Loch-Anlage des Golfparks ist in drei separate 9-Loch-Parcours unterteilt, sodass selbst während Turnieren in der Regel das Spielen auf einem der 9-Loch-Parcours möglich ist. Startzeiten werden nicht vergeben, aber größere Gruppen sollten sich vor ihrem Besuch anmelden.

Für das Üben des Abschlags steht eine Driving Range zur Verfügung, und Greenfee-Spieler mit VcG-Nachweis sind herzlich willkommen. Gäste von Club-Mitgliedern erhalten einen Rabatt. Außerdem werden Schnupper-, Kennenlern- und Platzreifekurse angeboten, um Golfsport-Anfängern und -Einsteigern den Einstieg zu erleichtern. E-Carts, Trolleys und weiteres Equipment können gegen eine Gebühr ausgeliehen werden. Hunde mit Platzreife sind ebenfalls auf der Anlage des Golf-Parks Sülfeld erlaubt.

Öffnungszeiten

Täglich geöffnet von10:00 - 14:00 Uhr

Anschrift

Petersfelde 4a
23867 Sülfeld

Kontakt

Telefon: 04537-701551
E-Mail: info@golf-suelfeld.de

Anfahrt zum Golfclub Sülfeld

Fabio Klein
Ich bin ein leidenschaftlicher Autor mit einer tiefen Verbundenheit zum Minigolf. In meinen Beiträgen tauche ich in die aufregende Welt des Minigolfs in Hamburg ein und teile meine Begeisterung für die besten Plätze, Tipps und Tricks und vieles mehr.